Mietleitfaden:

Mietpreis
Die Mietpreise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, Haftpflichtversicherung Kasko mit 500,00 € Selbstbeteiligung und Teilkasko mit 150,00 €.

Kaution
Bei Übernahme ist eine Kaution von 615,00 € in bar oder EC-Karte zu hinterlegen. Wird das Fahrzeug unbeschädigt zurückgebracht, erhalten Sie die Kaution, wie hinterlegt, zurück.

Übergabe und Rücknahme
Die Übergabe erfolgt zum Mietbeginn ab 16.00 Uhr und die Rückgabe am letzten Miettag bis spätestens 12.00 Uhr.

Schutzbrief
Der Mieter muss für die gesamte Mietzeit einen Schutzbrief von 17,00 € über den Vermieter beantragen.

Panne
Auf jeden Fall anrufen! Bei Reparaturen Kostenerstattung nur gegen Quittung. Die Reisemobile haben Garantie, sodas Sie jede Fachwerkstatt der betreffenden Marke anfahren können.

Aufbauschäden
Bitte fahren Sie vorsichtig und beachten Sie die Höhe, Breite und Länge des Reisemobiles. Wir stellen Ihnen auch Seiten- und Dachkratzer in Rechnung.

Haftung
Für Schäden aufgrund zu geringer Durchfahrtshöhe oder zu schmaler Durchfahrtsbreite, bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit haftet der Mieter. Bitte achten Sie auch auf Campingplätzen auf herunterfallende Äste. Kein Alkohol am Steuer.

Schadensregulierung
Immer Barzahlung oder Kautionseinlösung bei Fahrzeugrückgabe.

Scheibenkratzer und Glasschäden
Wird generell berechnet, auch Steinschlag an der Frontscheibe. Glasschadensberechnung 150,00 € (SB-Teilkasko)

Überschreiten der Mietzeit
Ohne vorherige Absprache und Zustimmung Ihres Vermieters, Tagesmiete plus 100,00 € Vertragsstrafe.
 

Unfall
Die Polizei und der Vermieter sind auch bei kleineren Schäden umgehend zu verständigen. Ein Unfallbericht muss unbedingt erstellt werden.

Kraftstoff
Die Fahrzeuge werden vollgetankt übergeben und sind vollgetankt zurückzugeben. Kein Biodiesel!

Reinigung
Das Fahrzeug wird in gereinigtem Zustand übergeben und muss ebenso zurückgegeben werden. Geschieht das nicht, so wird der Mieter mit 40,00 €, für außen, 100,00 € für innen und 100,00 € für die Toilettenreinigung belastet. Bei extremer Verschmutzung kann nach tatsächlichem Reinigungsaufwand berechnet werden.

Rücktritt
Tritt der Mieter vom Vertrag zurück, sind folgende Anteile zu zahlen: bis 50 Tage 0 %, bis 15 Tage 50 %. Unter 15 Tage 80 % immer von Beginn der Mietzeit gerechnet. Wird das Reisemobil nicht abgenommen, zählt dies als Rücktritt. Für die bei Reiserücktritt fälligen Kosten kann man eine Reiserücktrittskostenversicherung abschließen (nach AVB).

Zahlungsbedingungen
Bei Abschluss des Mietvertrages sind 150,00 € Anzahlung und der Restbetrag ist 4 Wochen vor Mietbeginn auf das Konto des Vermieters zu überweisen.

Alle Preise beinhalten Versicherung und die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Änderungen vorbehalten.
 

Wohnmobile Metzlaff

Lausaer Straße 8
01109 Dresden

Telefon:         0351 880744
Fax:               0351 888 95 07
Mobiltelefon:  0172 3703236
E-mai:
  info@wohnmobile-metzlaff.de

Öffnungszeiten
Montags- Feittag  9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Samstag.              9.00 - 14.00 Uh
r

Sterckeman 010

Wohnwagen

Kollektion

2018

Chausson 10

Wohnmobile

Kollektion

SPECIAL VANS

Logo1
Itineo

Kollektion

2018

Wohnmobile

2018

Wohnmobile

Kollektion

LogoDr
WM Vermietung